Seitensprungagentur Schweiz
Sie sind hier: Startseite

Seitensprung in der Schweiz

Mehr erleben beim diskreten Seitensprung

Eine Seitensprungagentur zu nutzen, kann zahlreiche Vorteile bringen. Denn wer eine Seitensprungbörse nutzt, der kann zum einen natürlich sicher sein das sein Bettgespiele auch wirklich vom gleichen Schlag ist wie er selbst. Eine wahre Seltenheit, denn die meisten Menschen verbinden Sex mit Gefühlen. Daraus entstehen dann irgendwann Ansprüche, vielleicht auch Verpflichtungen und nicht selten geht genau deshalb die eigene Beziehung vor die Hunde. Denn wenn der eine Seitensprungpartner mehr empfindet als der andere, dann kann man sehr schnell in Bedrängnis kommen. Allein deshalb lohnt es sich bereits ein Seitensprungportal zu nutzen.

Seitensprung durch eine Agentur finden:

Allerdings sprechen noch andere Vorteile für diese. Denn so manch einen fällt es einem auch unglaublich schwer, überhaupt mit dem anderen Geschlecht ins Gespräch zu kommen. Mal fehlen einfach die Worte, mal hat man auch gar nicht die Zeit um stundenlang zu suchen und zu erobern. Bei einem Seitensprungdate entfallen diese vermeintlichen Hindernisse bereits im Vorfeld. Denn man plant alles haargenau und man stimmt sich vor der heißen Nacht genauestens ab. Daneben spricht natürlich auch die persönliche Sicherheit dafür, eine Seitensprungagentur sowie deren Vermittlungsmöglichkeiten zu nutzen. Denn so kann man sich bei Zeiten ein perfektes Seitensprungalibi zurecht legen, dass auch den misstrauischsten Partner nicht skeptisch werden lässt. Ob Hotel, Parkplatz, Termin- all das kann man nämlich nur bis ins kleinste Detail planen, wenn man den Seitensprung nicht dem Zufall überlässt.

Wie ein Seitensprung eine Beziehung retten kann

Der Seitensprung eines Partners ist nicht selten ein kleiner Weltuntergang. Doch ein diskreter Seitensprung birgt nicht nur Risiken, sondern auch Chancen für Beziehungen. Er bietet den Betroffenen die Gelegenheit, ihre Beziehung zu überdenken und infrage zu stellen. Was läuft schief? Was sollte anders laufen? Ein großer Teil der Studien zu diesem Thema kommt zu dem Ergebnis, dass Eintönigkeit und sexuelle Unzufriedenheit zu den meisten Seitensprüngen führen. Der Alltag mit dem eigenen Partner wird demnach häufig als nur noch langweilig und gar belastend beschrieben. Es ist also nicht verwunderlich, dass sich viele Menschen nach Abwechslung sehnen.

Ein diskreter Seitensprung ist entsprechend auch gar nicht so selten, wie man zunächst annehmen könnte. Fast jeder zweite Deutsche ist in seinem Leben seinem Partner irgendwann mal untreu gewesen. Kommt ein Seitensprung ans Tageslicht, stehen natürlich zunächst die Enttäuschung und die Wut im Vordergrund. Trotz allem sollten die Hintergründe eines Seitensprungs auch hinterfragt werden. Die reine Verurteilung allein wird keine Beziehung retten. Eigene Verhaltensweisen, der generelle Beziehungsalltag, die eigenen sexuellen Wünsche. All diese Dinge sollten mit dem Partner besprochen und ergründet werden. Als Ergebnis kann ein diskreter Seitensprung auf diese Weise sogar zu einer wesentlich erfüllenderen Beziehung führen. Sofern beide Partner dazu bereit sind, einen Neustart zu wagen.